Jesus Christus kam als Bote zu uns

Die Bibel

Gottes Botschaft

an die Menschheit

Bibel (Alte u. Neue Testament): Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 27.05.2019

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Schuld - unter das Kreuz gebracht - wird vergeben.

Darum spreche ich mich schuldig und tue Buße in Staub und in Asche!

Hiob 42,6

Erst gilt’s eigne Schuld zuzugeben,
Gott tilgt sie aus unserem Leben.
All unsere Schuld bereuen,
jede neue Sünde scheuen,
dadurch werden wir dann erleben,
wie Gott uns gnädig hat vergeben

Frage: Geben wir unsere Schuld zu oder ignorieren wir sie?

Tipp: Vor Gott sind und werden wir alle schuldig: Selbst David, der Mann nach Gottes Herzen, bat auch um Vergebung der unbewussten Sünden. Jesu Fußwaschung zeigt ebenfalls, dass wir trotz der völligen Reinigung bei unserer Bekehrung trotzdem noch alltägliche Reinigung bedürfen. Das heißt: Wir müssen jeden Tag Gott um Verzeihung bitten und unsere Sünden benennen. Und wir müssen gleich wie David auch um Verzeihung für unsere unbewussten Sünden bitten.

Bedeutung christlicher und biblischer Begriffe

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Bedeutungen biblischer Begriffe-Menüs geblättert werden)

Folgende Bedeutungen biblischer Begriffe finden Sie hier:

Thema

Bibelstelle

1. AbbaRömer 8,15
2. AmenPsalm 41,14
3. AnfechtungenPsalm 49,17
4. BethlehemMicha 5,1
5. BußeLukas 3,8
6. Christi HimmelfahrtApg. 1,9-11
7. Das Goldene TorHesekiel 44,1-3
8. Dreieinigkeit Gottes / TrinitätJoh. 10,30
9. eingeborener SohnJoh 1,14
10. EkklesiaOffb 1,4
11. ErkennenGalater 4,9
12. ErzengelHesekiel 28,14-17
13. EvangeliumJesaja 52,7
14. Fundamentalismus1. Kor. 3,11
15. HallelujaPsalm 106,1
16. Himmel2. Chr. 6,18
17. HosiannaPsalm 118,25
18. ICHTHYS - FischMatth. 4,18-19
19. ImmanuelMatth. 1,23
20. In Jesu Namen bittenJoh. 14,13-14
21. Jabez1. Chr. 4,9-10
22. Licht1. Joh. 1,5b
23. Maranatha1. Kor. 16,22
24. Menora - der siebenarmige Leuchter2. Mose 25,31-40
25. MessiasJohannes 1,41
26. Pfahl im Fleisch2. Kor. 12,7
27. SündeJesaja 59,2
28. Sprache KanaansJesaja 19,18
29. Totensonntag1 Mose 50,10
30. WiedergeburtJoh. 3,3+7
31. Ysop1.Könige 5,13a




  Copyright © 2004-2019 by Rainer Jetzschmann, www.gottesbotschaft.de

Suchen Sie seelsorgerliche Hilfe? Unter Seelsorge / christliche Lebenshilfe finden Sie Kontaktadressen
Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren

Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Topaktuelle Bibelarbeiten

Bibelarbeiten mit Fragen und Antworten zu topaktuellen endzeitlichen Themen:

Das Zeichen des Menschensohn
Das Zeichen des Menschensohns

Die 2 Zeugen in Offenbarung 11,3-13

Offenbarung 12 und der vergangene 23.09.2017

Die 7 Sendschreiben Jesu an die Endzeitgemeinden

Die Bedeutung der Sterne in der Zeit des Endes

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

Das Preisgericht

Die Hochzeit des Lammes

Das neue Jerusalem