Jesus Christus kam als Bote zu uns

Die Bibel

Gottes Botschaft

an die Menschheit

Bibel (Alte u. Neue Testament): Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 05.07.2015

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Der Psalmist hat es erfahren, dass der Herr Gebet erhört.

Ich liebe den Herrn, denn er hört die Stimme meines Flehens. Er neigte sein Ohr zu mir; darum will ich mein Leben lang ihn anrufen.

Psalm 116,1 + 2

Du führst uns aus tiefster Not,
niemand ist wie du, mein Gott.
Niemand hat so viel zu sagen,
niemand kann so treu uns tragen.

Frage: Der Psalmist hatte schlimme Nöte erlebt. Aber Gott verließ ihn nie. Ist das auch Ihre Erfahrung?

Vorschlag: Im obigen Psalm steht in Vers 3 und 4: "Stricke des Todes hatten mich umfangen, des Totenreichs Schrecken hatten mich getroffen; ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des Herrn: Ach, Herr, errette mich!" Wir alle werden manchmal durch Nöte geführt. Scheint es uns auch oftmals, dass wir allein sind in aller Not, so steht doch in Wahrheit Gott uns immer zur Seite. Zur rechten Zeit gibt er uns die erforderliche Kraft, um die Prüfungen durchzustehen.

Bedeutung christlicher und biblischer Begriffe

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Bedeutungen biblischer Begriffe-Menüs geblättert werden)

Folgende Bedeutungen biblischer Begriffe finden Sie hier:

Thema

Bibelstelle

1. AbbaRömer 8,15
2. AmenPsalm 41,14
3. AnfechtungenPsalm 49,17
4. BethlehemMicha 5,1
5. BußeLukas 3,8
6. Christi HimmelfahrtApg. 1,9-11
7. Das Goldene TorHesekiel 44,1-3
8. Dreieinigkeit Gottes / TrinitätJoh. 10,30
9. eingeborener SohnJoh 1,14
10. EkklesiaOffb 1,4
11. ErkennenGalater 4,9
12. ErzengelHesekiel 28,14-17
13. EvangeliumJesaja 52,7
14. Fundamentalismus1. Kor. 3,11
15. HallelujaPsalm 106,1
16. Himmel2. Chr. 6,18
17. HosiannaPsalm 118,25
18. ICHTHYS - FischMatth. 4,18-19
19. ImmanuelMatth. 1,23
20. In Jesu Namen bittenJoh. 14,13-14
21. Jabez1. Chr. 4,9-10
22. Licht1. Joh. 1,5b
23. Maranatha1. Kor. 16,22
24. Menora - der siebenarmige Leuchter2. Mose 25,31-40
25. MessiasJohannes 1,41
26. Pfahl im Fleisch2. Kor. 12,7
27. SündeJesaja 59,2
28. Sprache KanaansJesaja 19,18
29. Totensonntag1 Mose 50,10
30. WiedergeburtJoh. 3,3+7
31. Ysop1.Könige 5,13a




  Copyright © 2004-2015 by Rainer Jetzschmann, www.gottesbotschaft.de

Suchen Sie seelsorgerliche Hilfe? Unter Seelsorge / christliche Lebenshilfe finden Sie Kontaktadressen
Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren

Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christliche Impulse und Nachrichten
Christliche Impulse
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Umfrage

Umfrage

2017 feiern wir das Reformationsjahr in welchem Martin Luther wieder Gottes Wort und Willen ins Zentrum stellte.
Der Reformator Martin Luther Wie sieht es aber heute aus, wo Pastoren wie z.B. Olaf Latzel in Bremen, die wie Luther biblisch ausgerichtet sind, sogar von der Kirche angefeindet werden?

Brauchen wir wieder einen Reformator?

Zur Umfrage

Andacht zur Woche

Andacht

Thema:
Das Ende des falschen Gottes
Bibelstelle:
Offenbarung 20, 10

Die Wochenandacht kann auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

Buchempfehlung

Dir. u. Prof. a.D. Dr.-Ing. Werner Gitt gibt zum Thema Evolution und Bibel wissenschaftlich fundierte Aussagen
Buchbeschreibung

als E-Book

Buchempfehlung

Ein umfassendes Bibelstudium

Anhand von Fragen und Antworten in Selbststudium oder Bibelkreis das Gebetsleben bereichern und vertiefen.

Weitere Infos ...

Anzeige