Die Bibel

Gottes Botschaft an die Menschheit

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 23.07.2024

TLZ-Smartphone-AppSmartphone-App   Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.   Tagesleitzettel druckenDruck

Sich zum liebenden Vater aufmachen

Ich will mich aufmachen und zu meinem Vater gehen und zu ihm sagen: Vater, ich habe gesündigt gegen den Himmel und vor dir.

Lukas 15,18

Wer sich nicht aufmacht, kann auch nicht ankommen.
Wer sich Gott nicht öffnet, wird auch keine Vergebung sehen.
Wer SEINE Gnade nicht annimmt, kann auch nicht gerettet werden.
Wer sich nicht auf Gott besinnt, wird nicht den Himmel erben!

Frage: Weißt Du um die beglückende Erfahrung, sich zu Gott, dem Vater, aufzumachen und mit Seiner liebevollen Vergebung erfüllt zu werden?

Zum Nachdenken: Wer sein Leben Jesus hingibt, weiß, wie sehr Jesus ihn durch dick und dünn liebt. Wer seine Hoffnung auf IHN gerichtet sein lässt, weiß sich bereits eingeladen zum größten Freudenfest!

Weisheiten, Sprüche und Bibelverse


In diesem Bereich finden Sie ...

    ... Spruchkarten mit Weisheiten

    Spruchkarte

    Herr, sende Dein Licht und Deine Wahrheit

    Psalm 43,3


    ... Zitate/Sprüche mit allgemeinen Weisheiten

    Wenn Menschen gottlos werden, sind die Regierungen ratlos, die Lügen grenzenlos, die Schulden zahllos, die Besprechungen ergebnislos, die Aufklärung hirnlos, die Politiker charakterlos, die Christen gebetslos, die Kirchen kraftlos, die Völker friedlos, die Verbrechen maßlos.

    Antoine de Saint -Exupery (1900-1944)


    ... Weisheitsverse bzw. Bibelverse mit Weisheiten

    Psalm 46,2a

    kompletten Tagesleitzettel anzeigen

    Gott ist unsere Zuflucht und Stärke.

    Mancher Mensch für stark sich hält,
    weil er Ansehen hat und Geld,
    dies hilft ihm nicht in großer Not,
    wahre Stärke und Schutz ist nur bei Gott.

    Schon mancher dachte, er sei stark. Doch in der Not weist sich die Stärke aus. Auf wessen Stärke vertraue ich?




    ... Parabeln und Metaphern mit Weisheiten

    Es gibt eine alte Geschichte von einem König, der sich nach der Sitte der Zeit einen Hofnarren hielt. Diese Narren hatten das Recht, den Königen und Fürsten die Wahrheit zu sagen, auch wenn sie bitter war.
    War sie zu bitter, dann hieß es einfach: "Er ist halt ein Narr!"

    Eines Tages schenkte der König seinem Hofnarren einen goldenen Narrenstab mit Glöckchen daran und sagte:
    "Du bist gewiss der größte Narr, den es gibt. Solltest du jemals einen treffen, der noch närrischer ist als du, dann gib ihm diesen Stab weiter." ...





Gedichte zum Thema "Weisheiten und Bibelverse"

Christliche Gedichte

Auf unserer Website www.christliche-gedichte.de finden Sie:


  Copyright © 2004-2024 by Rainer Jetzschmann, www.gottesbotschaft.de


Suchen Sie seelsorgerliche Hilfe? Unter Seelsorge / christliche Lebenshilfe finden Sie Kontaktadressen
Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren


Ähnliche / verwandte Artikel auf www.gottesbotschaft.de:
Spruchkarten mit Bibelversen oder christlichen Texten (Themenbereich: Weisheiten)
Spruchkarten zur Bibel (Themenbereich: Bibelverse)
Zitate Aussprüche Weisheiten Weisheitszitate (Themenbereich: Weisheiten)
Christliche Parabeln und Metaphern (Themenbereich: Weisheiten)
Spruchkarten zu Gott lieben, anbeten und ihm danken (Themenbereich: Weisheiten)
Spruchkarten zu Gottes Gnade (Themenbereich: Weisheiten)
Spruchkarten mit Bibelversen oder christlichen Weisheiten "Umkehr zu Gott" (Themenbereich: Weisheiten)
Spruchkarten zu "Trost, Hilfe, Segenswünsche" (Themenbereich: Bibelverse)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Weisheiten
Themenbereich Sprüche
Themenbereich Heilige Schrift



Friede mit Gott finden

„Lasst euch versöhnen mit Gott!“ (Bibel, 2. Kor. 5,20)"

Dieses kurze Gebet kann Deine Seele retten, wenn Du es aufrichtig meinst:

Lieber Jesus Christus, ich habe viele Fehler gemacht. Bitte vergib mir und nimm Dich meiner an und komm in mein Herz. Werde Du ab jetzt der Herr meines Lebens. Ich will an Dich glauben und Dir treu nachfolgen. Bitte heile mich und leite Du mich in allem. Lass mich durch Dich zu einem neuen Menschen werden und schenke mir Deinen tiefen göttlichen Frieden. Du hast den Tod besiegt und wenn ich an Dich glaube, sind mir alle Sünden vergeben. Dafür danke ich Dir von Herzen, Herr Jesus. Amen

Weitere Infos zu "Christ werden"

Vortrag-Tipp: Eile, rette deine Seele!

Kurzbotschaft "Lass dich versöhnen mit Gott!"

Fragen - Antworten

Gaza-Krieg: Was sagt die Bibel zum weiteren Ablauf?

Wie nah sind wir der Entrückung?

Was ist die "Feigenbaum-generation" und die "Wiedergeburt Jerusalems"?

Wer ist die Frau in Offenbarung 12?

Warum bei 7 heilsgeschichtlichen Festen nur drei Wallfahrtanweisungen?

Wie geht Gottes Heilsplan weiter?

Welche endzeitlichen Zeichen gibt es mittlerweile?

Wohin mit meiner Schuld?

Wird Israel auseinanderbrechen?

Wann war Jesu Kreuzigung?

Gibt die Bibel Hinweise auf den zeitlichen Beginn der Trübsalszeit?

Was war der "Stern von Bethlehem"?

Was bedeutet das Fisch-Symbol auf manchen Autos?

Mit welchem Kurzgebet ist ewiges Leben im Himmel erlangbar?

Was bedeutet „in Jesus Namen" bitten?

Umfrage

Umfrage

Den Zeitpunkt kennen wir nicht, aber wir sollen wachen (Markus 13,35) und sobald die Zeichen auf eine baldige Entrückung hinweisen uns aufrichten und unsere Häupter erheben, weil die Erlösung naht (Lukas 21,28).
Ist es jetzt soweit?

Wie nahe sind wir der Entrückung?

Zur Umfrage

Die entscheidende Frage!
Der schmale und der breite Weg
Der schmale und der breite Weg
Wo befindest Du Dich?
Jesus ist unsere Hoffnung!

Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis