Die Bibel

Gottes Botschaft an die Menschheit

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 21.09.2021

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Geborgen in Gottes Hand

Da sandte er hin Rosse und Wagen und ein großes Heer. Und als sie bei Nacht hinkamen, umstellten sie die Stadt. Und der Diener des Mannes Gottes stand früh auf und trat heraus, und siehe, da lag ein Heer um die Stadt mit Rossen und Wagen. Da sprach sein Diener zu ihm: O weh, mein Herr! Was sollen wir nun tun?

2. Könige 6,14-15

Und wenn die Welt voll Teufel wär
und wollt uns gar verschlingen,
so fürchten wir uns nicht so sehr,
es soll uns doch gelingen.
Der Fürst dieser Welt,
wie sau´r er sich stellt,
tut er uns doch nicht,
das macht, er ist gericht,
ein Wörtlein kann ihn fällen

Frage: Ein mächtiger Feind hatte die Stadt `eingekreist` und jede Fluchtmöglichkeit unterbrochen. Wie hätten Sie an Stelle vom Diener reagiert?

Wie tröstlich: Die Situation lässt sich in viele Lebenslagen übertragen. So sieht sich derzeit auch manch Gemeindeleiter von einer zunehmend antichristlichen Politik eingekreist, welche sich gar anmaßt, sich über Gott zu erheben und Vorschriften für Gottesdienste zu erlassen. Aber Elisa vertraute Gott und dann lesen wir von einem noch mächtigeren Heer feuriger Rosse und Wagen, welches Elisa schützend umgab und wie Gott die Situation ins Gegenteil verkehrte und der Feind am Ende selbst umzingelt war! Lasst uns Jesus Christus vertrauen und Ihm treu bleiben! Möge Er uns Kraft und Mut dazu geben!

( Link-Tipp zum Thema: www.youtube.com/watch?v=GLo1yvUbFro )

Evangelistische Ideen



Jesus Christus gab uns den Missionsauftrag:

Und er sprach zu ihnen: Geht hin in alle Welt und verkündigt das Evangelium der ganzen Schöpfung!

Markus 16,15

Wie können wir aber Mitmenschen auf das Evangelium anzusprechen?

Eine Möglichkeit für ganze Gemeinden besteht darin, Strasseneinsätzen mit Büchertisch, Gitarre usw. in Städten durchzuführen.
Außerdem kann man zu evangelistischen Predigten mittels Plakate und Flyer einladen.

Im persönlichen Dienst müssen wir uns von Jesus führen lassen und z.B. am Arbeitsplatz, beim Wandern usw. Gelegenheiten zum Zeugnis nutzen. Nach Epheser 6,15 sollen wir stets bereit sein, das „Evangelium des Friedens“ zu bezeugen und 1. Petrus 3,15 spricht gar von einer „Verantwortung gegenüber jedermann, der Rechenschaft fordert über die Hoffnung, die in uns ist“.

Nach Römer 12,6 und 1. Kor. 12 sind die Gnadengaben unterschiedlich verteilt und auch die äußeren Rahmenbedingungen sind nicht bei jedem Gotteskind gleich. Vor allem gilt es auf Jesus zu blicken und sich von Ihm den Platz bzw. die Aufgabe(n) zeigen zu lassen – und Jesus dann dort treu zu dienen!

Nachfolgend wollen wir ein paar evangelistische Ideen aufzeigen (jeweilige gesetzliche Einschränkungen sind natürlich stets zu beachten):

Traktate und kleine Büchleins:

Man kann sie Menschen direkt bei einem Gespräch geben, sie an geeigneten Orten auslegen oder auch Briefkastenaktionen durchführen.
Neben Printmedien gibt es auch Traktate und Ebooks in PDF-Format, welche man am Glauben interessierten Menschen per Email-Anhang schicken kann.

Weitere Infos unter Traktate, E-Books


Spruchkarten:

Nicht nur zu Geburtstagen und Weihnachten kann man Mitmenschen eine evangelistische Spruchkarte schicken.

Weitere Infos unter Spruchkarten


Gedichte:

Ähnlich wie Spruchkarten oder gar als Ergänzung zu diesen eignen sich Gedichte mit biblischer Botschaft, um Menschen geistliche Impulse zu geben.

Weitere Infos unter Christliche Gedichte


Spruchsteine:

Man kann sie selbst malen und gestalten und dann als Geschenk weitergeben oder sie an geeigneten Orten (ggf. auch eigenen Garten) auslegen.

Weitere Infos unter Spruchsteine


Links:

Man muss nicht immer selbst die rechten Worte haben, aber wenn man es mit einer für den christlichen Glauben offenen Person zu tun hat, kann man dieser auch Links zu evangelistischen Webseiten schicken.




Suchen Sie seelsorgerliche Hilfe? Unter Seelsorge / christliche Lebenshilfe finden Sie Kontaktadressen
Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren


Ähnliche / verwandte Artikel auf www.gottesbotschaft.de:
Spruchsteine (Themenbereich: Geschenkideen)
christliche Geschenke (Themenbereich: Geschenkideen)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich christliche Feste
Themenbereich missionieren



Covid-19 / Corona
Corona

Die COVID-19-Impfungen:
Wie sind sie geistlich einzuschätzen?

Gemeindehilfsbund: Wichtige Infos über Corona-Impfstoffe

Orientierung für Christen:
CORONAKRISE und CORONA-IMPFUNG biblisch nüchtern beurteilen

Weitere Infos ...

Aktuelle Endzeit-Infos aus biblischer Sicht

Matrix 4 Ausschnitt offizieller Trailer "Matrix 4: Resurrections"
und die Corona-Zeit

Jesu Anweisungen an seine Brautgemeinde für die Entrückung (Lukas 21,25-36)

Wann wird die Entrückung sein bzw. wie nah sind wir der Entrückung?

Die Entrückung des Elia und die der Brautgemeinde

Corona Die vier apokalyptischen Reiter und die Corona-Zeit

Left Behind – Zurückgeblieben bei der Entrückung

Endzeitliche News

Woher kommt Gott? ...

Woher kommt Gott? ... in 2 Minuten erklärt

Friede mit Gott finden

"„Lasst euch versöhnen mit Gott!“ (Bibel, 2. Kor. 5,20)"

Dieses kurze Gebet kann Deine Seele retten, wenn Du es aufrichtig meinst:

Lieber Jesus Christus, ich habe viele Fehler gemacht. Bitte vergib mir und nimm Dich meiner an und komm in mein Herz. Werde Du ab jetzt der Herr meines Lebens. Bitte heile mich und leite Du mich in allem. Lass mich durch Dich zu einem neuen Menschen werden und schenke mir Deinen tiefen göttlichen Frieden. Du hast den Tod besiegt und wenn ich an Dich glaube, sind mir alle Sünden vergeben. Dafür danke ich Dir von Herzen, Herr Jesus. Amen

Weitere Infos zu "Christ werden"

Agenda 2030 / NWO / Great Reset
Agenda 2030

Die UNO-AGENDA 2030 und die kommende WELTREGIERUNG!

Agenda 2030-Vortrag Teil 1

Agenda 2030-Vortrag Teil 2

Pastor Wolfgang Nestvogel:

Weltherrschaft als neue Weltordnung - The Great Reset?

Weitere Infos ...

Evangelistische Ideen
Evangelistische Ideen

„Jeder Christ – ein Evangelist!“ - so kann man Jesu Missions-Auftrag (Markus 16,15) auch betiteln. Ein paar praktische Anregungen finden Sie unter Spruchstein FISCH evangelistische Ideen.

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis