Jesus Christus kam als Bote zu uns

Die Bibel

Gottes Botschaft

an die Menschheit

Bibel (Alte u. Neue Testament): Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 19.04.2018

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Israel

Darum sprich: So spricht GOTT, der Herr: Ich will euch aus den Völkern sammeln und euch aus den Ländern, in die ihr zerstreut worden seid, wieder zusammenbringen und euch das Land Israel wieder geben!

Hesekiel 11,17

Was Gott verheißt wird auch geschehen,
jeder Mensch kann es deutlich sehen:
An Israel ist dies zu erkennen.
Gott ist treu - dies will ich bekennen!

Frage: Sind Sie sich des heutigen historischen Tages bewusst?

Tipp: Heute feiert Israel 70 Jahre Staatsgründung (nach dem jüdischen Kalender). 2000 Jahre dauerte es bis Gott sein Wort erfüllte und sein Volk wieder in dessen Land zusammenrief. Israel war schon mal zerstreut worden, durfte aber damals nach 70 Jahre wieder zurückkehren. Zahlen spielen in der Bibel und in der Heilsgeschichte eine bedeutende Rolle. Welcher Wendepunkt wird nun kommen? Alles deutet darauf hin, dass es nicht mehr lange dauern kann bis Jesus seine Brautgemeinde zu sich holt und Israel dann nach der Trübsalszeit unter Jesu Königsherrschaft in Frieden 1000 Jahre die führende weltpolitische Rolle spielen wird. Lasst uns Israel segnen und für dessen Frieden beten!

Kurzartikel (Traktate) im PDF-Format:

Das Geheimnis eines erfüllten Lebens
(0.3 MB; 4 Seiten; Wilhelm Pahls)
Das Vaterherz Gottes
(1.8 MB; 9 Seiten; John Dawson)
Freundschaft oder Ehe mit einem Ungläubigen
(5.6 MB; 20 Seiten; Melody Green)
Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit
(0.09 MB; 2 Seiten; Norbert Lieth)
Warum du aufs Missionsfeld gehen solltest
(3 MB; 16 Seiten; Keith Green)
Wen kümmert's?
(0.6 MB; 8 Seiten; William Booth)

Folgende weitere Themen finden Sie hier:

Dankbarkeit als Segensquelle
Danksagungsverse
Das Siegesleben der Kinder Gottes!
Demut
Ein Wort an Prediger und Verantwortungsträger in Gottes Reich
Gehorsam - das Geheimnis eines gesegneten Lebens
Gewohnheiten
Glauben und Werke
Gott ehren - aber wie?
Gottes Wort treibt zur Trennung von der Sünde
Prüfen und Kritisieren
Stille Zeit / Losung
Treue zu Gott
Vergeben und Feindesliebe
Wichtigkeit einer christlichen Kindererziehung
Liebe - das höchste Gebot
Die Macht der Liebe

Ein Mönch beweist die Kraft der Liebe

Er war ein Mönch aus asiatischem Land,
der sich auf einer Pilgerreise befand.
Er wollte sehen Stätten der Christenheit -
Cirka 400 Jahre nach Christi Zeit.

In Rom kannte man christliche Gebote schon,
doch geblieben war heidnische Tradition.
Viel Arges hatte der Mönch vernommen,
jetzt war er in diese Stadt gekommen.

Heißes Eisen: Kritisieren
Prüfen

Prüfen und Kritisieren - aber bitte in rechter Weise!


Ist das Prüfen wichtig?
Und was ist, wenn man etwas unbiblisches findet?
Wie verhält man sich dann?
Was hierbei zu beachten ist wird hier erläutert.



  Copyright © 2004-2018 by Rainer Jetzschmann, www.gottesbotschaft.de

Suchen Sie seelsorgerliche Hilfe? Unter Seelsorge / christliche Lebenshilfe finden Sie Kontaktadressen
Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren




Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Entrückung, 3 1/2 Jahre Trübsalzeit und 1000-jähriges Reich kurz bevor stehen.
Aber was kommt dann?

Was wissen Sie über die zukünftige ewige Herrlichkeit im Himmel?

Zur Umfrage

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Topaktuelle Bibelarbeiten

Bibelarbeiten mit Fragen und Antworten zu topaktuellen endzeitlichen Themen:

Das Zeichen des Menschensohn
Das Zeichen des Menschensohns

Die 2 Zeugen in Offenbarung 11,3-13

Offenbarung 12 und der vergangene 23.09.2017

Die 7 Sendschreiben Jesu an die Endzeitgemeinden

Die Bedeutung der Sterne in der Zeit des Endes

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

Das Preisgericht

Die Hochzeit des Lammes

Das neue Jerusalem