Jesus Christus kam als Bote zu uns

Die Bibel

Gottes Botschaft

an die Menschheit

Bibel (Alte u. Neue Testament): Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 30.06.2015

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gott ist voll Liebe. Seiner Gesinnung sollen wir nachstreben.

Ihr habt gehört, dass gesagt ist: "Du sollst deinen Nächsten lieben und deinen Feind hassen." Ich aber sage euch: Liebt eure Feinde und bittet für die, die euch verfolgen, damit ihr Kinder seid eures Vaters im Himmel. Denn er lässt seine Sonne aufgehen über Böse und Gute und lässt regnen über Gerechte und Ungerechte.

Matthäus 5,43-45

Jeder Mensch - ein Egoist,
der den Andern gern vergisst.
Doch mit Jesus wachsen Triebe,
die uns führ`n zur Nächstenliebe.

Frage: Aber ich muss mich doch durchsetzen im Leben - oder nicht?

Vorschlag: Gott ist anders als wir sind. Wenn er egoistisch mit uns verfahren wäre, dann hätte er seinen eingeborenen Sohn Jesus Christus nicht für uns dahingegeben, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren werde, sondern das ewige Leben habe. (Johannes 3,16) Jesus lehrt uns, unsere Feinde zu lieben. Er gibt uns Kraft dazu. Lasst uns seinen Geboten nachleben!

Zitate Aussprüche Weisheiten Weisheitszitate

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Weisheiten-Menüs geblättert werden)

Folgende Weisheiten finden Sie hier:

1. allgemeine Weisheiten
2. EheSprüche 18,22
3. Erwerb von Weisheit und ErkenntnisSprüche 9,10
4. ErziehungSprüche 22,6
5. Führen und LeitenJakobus 3,1
6. Fleiß und FaulheitSprüche 6,6-8
7. Glaubensweisheiten
8. HilfsbereitschaftSprüche 3,27
9. Hingabe und Eifer
10. Leid und SorgenSprüche 14,10
11. Liebesweisheiten
12. Nachfolge Jesu
13. Reichtum
14. Schöpfung/Kreation (contra Evolution)Jesaja 45,12
15. Segen, Glück und Gebetserhörungen5. Mose 11,26-28a
16. Tugenden und RechtschaffenheitSprüche 16,6
17. Wahrheit
18. Weihnachten
19. Worte und Reden
20. Zeit
21. Zeugendienst und Wortverkündigung
22. zielorientiert LebenSprüche 4,25-27




Suchen Sie seelsorgerliche Hilfe? Unter Seelsorge / christliche Lebenshilfe finden Sie Kontaktadressen
Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren

Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christliche Impulse und Nachrichten
Christliche Impulse
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Umfrage

Umfrage

2017 feiern wir das Reformationsjahr in welchem Martin Luther wieder Gottes Wort und Willen ins Zentrum stellte.
Der Reformator Martin Luther Wie sieht es aber heute aus, wo Pastoren wie z.B. Olaf Latzel in Bremen, die wie Luther biblisch ausgerichtet sind, sogar von der Kirche angefeindet werden?

Brauchen wir wieder einen Reformator?

Zur Umfrage

Andacht zur Woche

Andacht

Thema:
Wo bleibt euer Glaube?
Bibelstelle:
Matthäus 8, 25. 26

Die Wochenandacht kann auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

christliche Impulse


... und Denkanstöße zu aktuellen Themen in Politik und Gesellschaft werden hier anhand der Bibel

beleuchtet und dazu Stellung bezogen

aktuelles Thema:
Kirchentag - Damit wir klug werden???

Die der Welt angepasste EKD hat schon lange nichts mehr zu sagen was Ewigkeitswert hätte. Was geboten wurde mag wiederum für manche unterhaltsam gewesen sein.Ein Kirchentag müsste anders aussehen.

Die wöchentlich erscheinenden Impulse können auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

www.christliche-impulse.de

Anzeige