Jesus Christus kam als Bote zu uns

Die Bibel

Gottes Botschaft

an die Menschheit

Bibel (Alte u. Neue Testament): Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 27.08.2015

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Glauben heißt den Zusagen Gottes fest vertrauen und sich gegebenenfalls vor Gott auch auf sie. berufen.

Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht auf das, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht.

Hebräer 11,1

Jesus ist der Herr, ich bin der Knecht:
So muss es sein, ja, so ist’s recht!
Werde ich ihm auch stets gehorsam sein,
so darf ich mich seines Segens freu’n!

Frage: Glaube ich wirklich (im biblischen Sinn) an Jesus Christus?

Erklärung: Gottes Wort spricht von einem „Bund“ mit uns. In Hosea 2,21 lesen wir: „Ich will mich mit dir verloben für alle Ewigkeit ... in Gerechtigkeit und Recht ...“ Bei der Übersetzung ins Deutsche fiel damals die Wahl auf „geloben“ bzw. angeloben/verloben: Ein Mann konnte sich einem Lehensherrn „angeloben“. Gingen beide Seiten den „Bund“ ein, war der Lehensnehmer zu ewiger Treue und Gehorsam dem Lehensherrn gegenüber verpflichtet. Umgekehrt hatte dieser die Pflicht, den Lehensnehmer und dessen Familie vollumfänglich zu versorgen! Durch Bekehrung und Wiedergeburt geht man genauso einen „Glaubensbund“ ein. Wir müssen im „Glaubensgehorsam“ Gott treu dienen – und Gott „muss“ uns mit allem versorgen, was wir nötig haben. (Matthäus 6,33) Als wahre Gotteskinder dürfen wir diese feste Zuversicht haben und Gott preisen!

( Link-Tipp zum Thema: www.gottesbotschaft.de/?pg=3066 )

Spruchkarten mit Bibelversen oder christlichen Weisheiten "Umkehr zu Gott"

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Spruchkarten-Menüs geblättert werden)

Spruchkarte - Jesus - das Licht der Welt
Jesus - das Licht der Welt

Ich bin das Licht der Welt; wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wir das Licht des Lebens haben.
Joh. 8,12b




Download der Spruchkarte


  Copyright und Autor: Otto Steyrer
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

Suchen Sie seelsorgerliche Hilfe? Unter Seelsorge / christliche Lebenshilfe finden Sie Kontaktadressen
Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren


Ähnliche / verwandte Artikel auf www.gottesbotschaft.de:
Spruchkarte - Gottes gute Schöpfung (Themenbereich: Spruchkarte)
Gibt es ein "zu spät"? (Themenbereich: Umkehraufruf)
Spruchkarte - Sein Licht leuchten lassen (Themenbereich: Spruchkarte)
Spruchkarte mit Psalm 113, 3 (Themenbereich: Spruchkarte)
Spruchkarte - Am Kreuz Jesu scheiden sich ´die Geister´ (Themenbereich: Spruchkarte)
Spruchkarten zu Weihnachten (Themenbereich: Spruchkarte)
Menora - der siebenarmige Leuchter (Themenbereich: Licht)
Spruchkarten mit Bibelversen oder christlichen Weisheiten "Nachfolge" (Themenbereich: Spruchkarte)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Sprüche
Themenbereich Licht
Themenbereich Aufruf zur Umkehr



Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christliche Impulse und Nachrichten
Christliche Impulse
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Umfrage

Umfrage

2017 feiern wir das Reformationsjahr in welchem Martin Luther wieder Gottes Wort und Willen ins Zentrum stellte.
Der Reformator Martin Luther Wie sieht es aber heute aus, wo Pastoren wie z.B. Olaf Latzel in Bremen, die wie Luther biblisch ausgerichtet sind, sogar von der Kirche angefeindet werden?

Brauchen wir wieder einen Reformator?

Zur Umfrage

Andacht zur Woche

Andacht

Thema:
Das war zu erwarten!
Bibelstelle:
1. Timotheus 3, 2

Die Wochenandacht kann auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

christliche Impulse


... und Denkanstöße zu aktuellen Themen in Politik und Gesellschaft werden hier anhand der Bibel

beleuchtet und dazu Stellung bezogen

aktuelles Thema:
Bewohnte ferne Planeten?

Der Mensch fühlt sich einsam und sucht nach fernen Planeten, bewohnt von kosmischen Nachbarn. Die Ausdehnung des Kosmos in Raum und Zeit ist aber so gigantisch, dass die Suche vergeblich sein wird.

Die wöchentlich erscheinenden Impulse können auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

www.christliche-impulse.de

Anzeige