Jesus Christus kam als Bote zu uns

Die Bibel

Gottes Botschaft

an die Menschheit

Bibel (Alte u. Neue Testament): Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 19.10.2019

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Die Heiligkeit Gottes macht Ihn unvorstellbar majestätisch!

Wer sollte dich nicht fürchten, HERR und deinen Namen preisen? Denn du bist allein heilig. Denn alle Heiden werden kommen und anbeten vor dir; denn deine Urteile sind offenbar geworden.

Offenbarung 15,4

Gott ganz allein ist heilig,
Er nur allein macht selig!
Gott, der Böses einmal rächt,
ist auch absolut gerecht!
Bekehrten leuchtet sein Licht,
Jesus rettet vorm Gericht!

Frage: Ist Dir bewusst, dass einzig und allein Gott absolut heilig und damit absolut gerecht ist?

Zum Nachdenken: Jesus selbst sagte: `Was heißest du mich gut? Niemand ist gut denn der einige Gott.` (Lukas 18,19). - Dabei dürfen wir nicht vergessen, dass Jesus nicht nur Mensch, sondern zugleich Gott ist: Nur deshalb konnte Er auch in Seiner menschlichen Natur völlig sündlos bleiben. Gott allein ist absolut heilig und gut! Das macht Ihn so majestätisch und deshalb gebührt Ihm allein Lob, Preis, Ehre, Dank und Anbetung.

Bibellese für jeden Tag

Tagesleitzettel - die Bibellese (Losung / Kurzandacht) für jeden Tag

Mit einer kleinen Bibellese für jeden Tag möchte der FCDI täglichen gezielt zum Nachdenken über biblische Aussagen anregen.
Damit die Kurzandacht zum jeweiligen Bibelvers auch angenehm zu lesen ist, ist die Kurzandacht in Reimform verfasst.
Um einen besseren persönlichen Bezug zu schaffen gibt es immer eine persönliche Frage.
Abgerundet wird die Bibellese durch eine kleine Karikatur.

Weitere Informationen zur Bibellese finden Sie auf www.tagesleitzettel.de


Hinweis:

Die letzten 5 Tagesleitzettel:

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 19.10.2019

Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Die Heiligkeit Gottes macht Ihn unvorstellbar majestätisch!

Wer sollte dich nicht fürchten, HERR und deinen Namen preisen? Denn du bist allein heilig. Denn alle Heiden werden kommen und anbeten vor dir; denn deine Urteile sind offenbar geworden.

Offenbarung 15,4

Gott ganz allein ist heilig,
Er nur allein macht selig!
Gott, der Böses einmal rächt,
ist auch absolut gerecht!
Bekehrten leuchtet sein Licht,
Jesus rettet vorm Gericht!

Frage: Ist Dir bewusst, dass einzig und allein Gott absolut heilig und damit absolut gerecht ist?

Zum Nachdenken: Jesus selbst sagte: `Was heißest du mich gut? Niemand ist gut denn der einige Gott.` (Lukas 18,19). - Dabei dürfen wir nicht vergessen, dass Jesus nicht nur Mensch, sondern zugleich Gott ist: Nur deshalb konnte Er auch in Seiner menschlichen Natur völlig sündlos bleiben. Gott allein ist absolut heilig und gut! Das macht Ihn so majestätisch und deshalb gebührt Ihm allein Lob, Preis, Ehre, Dank und Anbetung.

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 18.10.2019

Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Wer vor Gott kniet, kann vor Menschen stehen!

Dem aber, der überschwänglich tun kann über alles, das wir bitten oder verstehen, nach der Kraft, die da in uns wirkt, dem sei Ehre in der Gemeinde, die in Christo Jesu ist, zu aller Zeit, von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen.

Epheser 3,20-21

Großer Gott, der alles ersann,
demütig beten wir Dich an!
Mit Weisheit hast Du alles erdacht
und hast in Liebe alles gemacht.

Frage: Geben wir dem Dank, dem Lob, dem Preis, der Ehrerbietung und der Anbetung unseres Gottes den notwendigen Raum?

Tipp: Gott ist in Seiner Majestät absolut vollkommen, barmherzig, gerecht und heilig. Deshalb gebührt Ihm allein alle Ehre, alles Lob, aller Preis, aller Dank und alle Anbetung!

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 17.10.2019

Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gott soll unser wichtigster Herr sein!

Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch das alles zufallen.

Matthäus 6,33

Schenk deine Sehnsucht Gott, dem Herrn,
suche nach seinem Willen!
ER, der Dich kennt und liebt, wird gern,
dir dein Verlangen stillen.

Frage: Ist es so wichtig, was unsere Motivation in unserm Leben ist?

Vorschlag: Oh, ja! Jesus Christus sollte das Zentrum unseres Lebens sein. Er sagt: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben, nimmt kommt zum Vater, denn durch mich.
Wenn Sie einmal zu Gott gelangen wollen, müssen Sie Jesus als Ihren Herrn und Erlöser annehmen, und sich seiner Herrschaft unterstellen. Wir müssen uns von unserm verkehrten Weg der Knechtschaft der Sünde abwenden, unser Fehlverhalten vor Gott bereuen, und ihn darum bitten, unser Herr zu sein. Wer auf diese Art nach Gottes Reich trachtet, erlebt die Segnungen Gottes im Überfluss.

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 16.10.2019

Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
An Gottes Segen ist alles gelegen!

Da neigte sich Batseba mit ihrem Antlitz zur Erde und fiel vor dem König nieder und sprach: Mein Herr, der König David, lebe ewiglich!

1. Könige 1,31

Ich will in Deinem Reich leben ewiglich,
Dich schauen und Dich ehren königlich.
Bitte verhelfe mir zu diesem Glück
und leite gnädig hierzu mein Geschick.

Frage: Meinst Du wirklich, es gäbe keine Ewigkeit und mit dem Tode sei alles aus?

Zum intensiven Nachdenken: Als Batseba diese Worte zu König David sprach, wusste jeder am Hofe, auch König David selbst, dass er - David - sterben würde. Für viele unserer Zeitgenossen klingt dies deshalb zynisch, überheblich und geschmacklos, doch sie übersehen, dass mit unserem biologischen Tod längst nicht alles aus ist: Es gibt ein Leben nach dem Tode. Je nachdem, ob wir Jesus als unseren ganz persönlichen Erlöser angenommen haben oder nicht, entscheidet sich, wo wir die Ewigkeit verbringen werden: Entweder mit Jesus in Seinem Reich oder ohne Ihn in ewiger Gottesferne!

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 15.10.2019

Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Bibelkenntnis bewahrt vor Verführung!

Aber Manasse verführte Juda und die Einwohner von Jerusalem, sodass sie Schlimmeres taten als die Heidenvölker, die der HERR vor den Kindern Israels vertilgt hatte.

2. Chronik 33,9

Halte Dich an jedem Ort
stets an Gottes heiliges Wort!
Götzen bringen Dir kein Heil!
Jesus ist das Rettungsseil!

Frage: Hältst Du Dich an die Bibel oder versuchst Du auch woanders Heilswege?

Ernste Warnung: Obwohl die Hebräer von den Machttaten Gottes während ihres Exodus wussten, konnte sie Manasse verführen. Gott hatte die Heiden ob ihres Götzendienstes hart bestraft; daraus hatten sie nichts gelernt. Manasse trieb es sogar noch ärger als die Heiden. Wundert es da, dass Gott strafend eingriff? Daraus die richtigen Konsequenzen zu ziehen, ist gerade heute wichtig, in denen vermeintlich christliche Prediger vom Evangelium immer mehr aufweichen und sogar lehren, es gäbe verschiedene Heilswege.


  Copyright © 2004-2019 by Rainer Jetzschmann, www.gottesbotschaft.de

Suchen Sie seelsorgerliche Hilfe? Unter Seelsorge / christliche Lebenshilfe finden Sie Kontaktadressen
Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren




Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Topaktuelle Bibelarbeiten

Bibelarbeiten mit Fragen und Antworten zu topaktuellen endzeitlichen Themen:

Das Zeichen des Menschensohn
Das Zeichen des Menschensohns

Die 2 Zeugen in Offenbarung 11,3-13

Offenbarung 12 und der vergangene 23.09.2017

Die 7 Sendschreiben Jesu an die Endzeitgemeinden

Die Bedeutung der Sterne in der Zeit des Endes

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

Das Preisgericht

Die Hochzeit des Lammes

Das neue Jerusalem