Jesus Christus kam als Bote zu uns

Die Bibel

Gottes Botschaft

an die Menschheit

Bibel (Alte u. Neue Testament): Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 17.08.2019

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Die Zahl der Lügenprediger wächst gerade zu unserer Zeit rasant!

Die Priester fragten nicht: Wo ist der HERR? Und die mit dem Gesetz umgingen, erkannten mich nicht; die Hirten fielen von mir ab, und die Propheten weissagten durch Baal und liefen denen nach, die nicht helfen können.

Jeremia 2, 8

Herr Jesus: Lass uns Dein gedenken!
Mögest Du unsere Schritte lenken!
Lass uns auf Dich alleine achten
statt bei toten Götzen zu verschmachten!
Lass uns Menschen zu Dir führen!
Mögest Du Retterliebe in uns schüren!

Frage: Gott der Bibel oder Götzen: Für wen entscheidest Du Dich?

Warnung: Schon zu Jeremias Zeiten gab es Priester, die irgendwelchen Götzen nachjagten statt das Volk zu Gott zu führen. Jeremias Prophezeiung allerdings ist heutzutage aktueller denn je: Es gibt `christliche` Bischöfe, die aus falsch verstandener Rücksicht gegenüber Muslimen ihre Kreuze ablegen und so Jesus verleugnen. Statt Evangelisierung wettern Amtskirchenvertreter gegen die Missionierung von Juden. `Christliche` Geistliche behaupten blasphemischer Weise sogar, dass der Gott der Bibel mit Allah aus dem Koran identisch sei. Über solche `Priester und Hirten` wird Gott in nicht allzu ferner Zukunft ein äußerst Gericht halten.

Bibellese für jeden Tag

Tagesleitzettel - die Bibellese (Losung / Kurzandacht) für jeden Tag

Mit einer kleinen Bibellese für jeden Tag möchte der FCDI täglichen gezielt zum Nachdenken über biblische Aussagen anregen.
Damit die Kurzandacht zum jeweiligen Bibelvers auch angenehm zu lesen ist, ist die Kurzandacht in Reimform verfasst.
Um einen besseren persönlichen Bezug zu schaffen gibt es immer eine persönliche Frage.
Abgerundet wird die Bibellese durch eine kleine Karikatur.

Weitere Informationen zur Bibellese finden Sie auf www.tagesleitzettel.de


Hinweis:

Die letzten 5 Tagesleitzettel:

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 17.08.2019

Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Die Zahl der Lügenprediger wächst gerade zu unserer Zeit rasant!

Die Priester fragten nicht: Wo ist der HERR? Und die mit dem Gesetz umgingen, erkannten mich nicht; die Hirten fielen von mir ab, und die Propheten weissagten durch Baal und liefen denen nach, die nicht helfen können.

Jeremia 2, 8

Herr Jesus: Lass uns Dein gedenken!
Mögest Du unsere Schritte lenken!
Lass uns auf Dich alleine achten
statt bei toten Götzen zu verschmachten!
Lass uns Menschen zu Dir führen!
Mögest Du Retterliebe in uns schüren!

Frage: Gott der Bibel oder Götzen: Für wen entscheidest Du Dich?

Warnung: Schon zu Jeremias Zeiten gab es Priester, die irgendwelchen Götzen nachjagten statt das Volk zu Gott zu führen. Jeremias Prophezeiung allerdings ist heutzutage aktueller denn je: Es gibt `christliche` Bischöfe, die aus falsch verstandener Rücksicht gegenüber Muslimen ihre Kreuze ablegen und so Jesus verleugnen. Statt Evangelisierung wettern Amtskirchenvertreter gegen die Missionierung von Juden. `Christliche` Geistliche behaupten blasphemischer Weise sogar, dass der Gott der Bibel mit Allah aus dem Koran identisch sei. Über solche `Priester und Hirten` wird Gott in nicht allzu ferner Zukunft ein äußerst Gericht halten.

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 16.08.2019

Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gott suchen

Suchet mich, so werdet ihr leben!

Amos 5,4

Seele, was ermüdest du dich
in den Dingen dieser Erden,
die doch bald verzehren sich
und zu Staub und Asche werden?
Suche Jesum und sein Licht,
alles andre hilft dir nicht!

Frage: Suchen Sie Frieden mit Gott – oder sind Sie nur rein irdisch mit vergänglichen Dingen beschäftigt?

Tipp: Vor genau 50 Jahren vom 15 bis 18 August 1969 fand das legendäre Woodstock-Musikfestival der Hippiebewegung statt. Man kann über die Hippie-Zeit mit allen geistlichen Verirrungen denken wie man will, aber in einem Punkt waren die jungen Menschen damals weiter als die meisten Menschen heute: Sie waren immerhin auf der Suche nach Lebenssinn und letztlich Gott. Dass ihre Sehnsucht weder in Drogen noch bei Gurus in Indien zu finden war ist klar, denn dieses Bibelwort über Jesus Christus hat ewige Bedeutung und gilt auch Ihnen: „In keinem andern ist das Heil, auch ist kein andrer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, durch den wir sollen selig werden.“ (Apg. 4,12) Beginnen sie noch heute das Heil in Jesus Christus zu suchen!!

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 15.08.2019

Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Wer nach Gottes Geboten handelt, der erlebt es, dass Gott ihn segnet.

Der Amtmann über das Gefängnis kümmerte sich um nichts; denn der Herr war mit Josef, und was er tat, dazu gab der HERR Glück.

1. Mose (Genesis) 39,23

Du bist der Herr der Herrlichkeit,
Du lenkst jedes Geschick.
Dir muss gehorchen Raum und Zeit,
Du bist das wahre Glück!

Frage: Ist es nur des Menschen Tüchtigkeit, die ihm zu seinem Glück verhilft?

Vorschlag: Nein, das ist nur ein menschliches Sprichwort. Das Glück, das ewigen Bestand hat, schenkt nur Gott allein. Maleachi 3,20 lehrt uns: `Euch aber, die ihr meinen Namen fürchtet, soll aufgehen die Sonne der Gerechtigkeit und Heil unter ihren Flügeln. Und ihr sollt herausgehen und springen wie die Mastkälber.` Wir leben und gedeihen von der Gnade des Herrn allein. Geben wir ihm auch die Ehre, indem wir ihm gehorchen und nach seinem heiligen Wort, der Bibel, leben?

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 14.08.2019

Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Mangel an Gottvertrauen lassen uns unter Sorgen zusammenbrechen

Denn was ich gefürchtet habe ist über mich gekommen, und was ich sorgte, hat mich getroffen.

Hiob 3, 25

Menschenfurcht uns bindet,
und die Sorge uns schindet.
Doch wenn wir Gott fest vertrauen,
werden wir Seine Gnade schauen!

Frage: Zweifeln wir an Gott oder trauen wir Ihm alles zu?

Tipp: Gottvertrauen befreit uns zwar nicht von all unseren Schwierigkeiten und Problemen, leitet unseren Blick aber in die richtige Richtung: Dem Gottlosen begegnet im Rahmen der selbsterfüllenden Prophezeiung das, was er befürchtet, aber dem Bibelgläubigen hilft Gott und trägt ihn durch alle Schwierigkeiten hindurch.

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 13.08.2019

Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Mit unserer Zunge begehen wir wohl die allermeisten Sünden

Nun aber leget alles ab von euch: den Zorn, Grimm, Bosheit, Lästerung, schandbare Worte aus eurem Munde.

Kolosser 3,8

Jesus, hilf uns meiden Zorn und Grimm,
die uns nur schaden im Herzen schlimm.
Helf uns bitte, dass wir Lästern nicht,
denn dieses bringt uns nur Gericht.
Schenke uns bitte ein ganz reines Herz,
das täglich strebet himmelwärts!

Frage: Sind wir bereit das Schlechte, Böse, Grimmige, Zornige abzulegen? Oder halten wir am Bösen fest?

Mahnung: Als Christen sollen wir uns von dieser Welt unterscheiden; schließlich passt es nicht zur frohen Botschaft, wenn wir zornig und grimmig sind. Wir folgen dem guten Hirten, der sich während seiner Passion, da Er gequält und gefoltert wurde, nicht zu Beleidigungen, Lästerungen oder schandbaren Worten hinreißen ließ: Deshalb haben wir das Böse, alle Lästerungen und schandbaren Worte zu unterlassen. Schließlich sollen die Menschen an unserem Verhalten erkennen, dass wir dem nachfolgen, der die Menschheit so geliebt hat, dass Er sogar in den Tod für uns ging.


  Copyright © 2004-2019 by Rainer Jetzschmann, www.gottesbotschaft.de

Suchen Sie seelsorgerliche Hilfe? Unter Seelsorge / christliche Lebenshilfe finden Sie Kontaktadressen
Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren




Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Topaktuelle Bibelarbeiten

Bibelarbeiten mit Fragen und Antworten zu topaktuellen endzeitlichen Themen:

Das Zeichen des Menschensohn
Das Zeichen des Menschensohns

Die 2 Zeugen in Offenbarung 11,3-13

Offenbarung 12 und der vergangene 23.09.2017

Die 7 Sendschreiben Jesu an die Endzeitgemeinden

Die Bedeutung der Sterne in der Zeit des Endes

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

Das Preisgericht

Die Hochzeit des Lammes

Das neue Jerusalem