Jesus Christus kam als Bote zu uns

Die Bibel

Gottes Botschaft

an die Menschheit

Bibel (Alte u. Neue Testament): Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 04.03.2015

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Unehrlich erworbenes Geld ist nie gesegnet!

Was gilt`s aber? Diese alle werden einen Spruch über ihn machen und ein Lied und ein Sprichwort sagen: Weh dem, der sein Gut mehrt mit fremdem Gut - wie lange wird`s währen? - und häuft viel Pfänder bei sich auf!

Habakuk 2,6

Wer reich will werden mit fremdem Gut -
weh dem, der solches Unrecht tut!
Darauf liegt Gottes Segen nicht,
solch Tun kommt vor sein Strafgericht.

Frage: Nimmt es Gott denn so genau mit unseren finanziellen Dingen?

Vorschlag : Ja, Gott hat Augen wie Feuerflammen. Wer aufrichtig ist in seinem Herzen, der ist dem Herrn angenehm. (1. Chronik 29, 17) Schon König David wusste dies und lebte danach. Lasst uns diesem gottesfürchtigen König nacheifern!

Weisheiten, Sprüche und Bibelverse


In diesem Bereich finden Sie ...

    ... Spruchkarten mit Weisheiten

    Spruchkarte

    Herr, sende Dein Licht und Deine Wahrheit

    Psalm 43,3


    ... Zitate/Sprüche mit allgemeinen Weisheiten

    Wenn Menschen gottlos werden, sind die Regierungen ratlos, die Lügen grenzenlos, die Schulden zahllos, die Besprechungen ergebnislos, die Aufklärung hirnlos, die Politiker charakterlos, die Christen gebetslos, die Kirchen kraftlos, die Völker friedlos, die Verbrechen maßlos.

    Antoine de Saint -Exupery (1900-1944)


    ... Weisheitsverse bzw. Bibelverse mit Weisheiten

    Psalm 46,2a

    kompletten Tagesleitzettel anzeigen

    Gott ist unsere Zuflucht und Stärke.

    Mancher Mensch für stark sich hält,
    weil er Ansehen hat und Geld,
    dies hilft ihm nicht in großer Not,
    wahre Stärke und Schutz ist nur bei Gott.

    Schon mancher dachte, er sei stark. Doch in der Not weist sich die Stärke aus. Auf wessen Stärke vertraue ich?




    ... Parabeln und Metaphern mit Weisheiten

    Es gibt eine alte Geschichte von einem König, der sich nach der Sitte der Zeit einen Hofnarren hielt. Diese Narren hatten das Recht, den Königen und Fürsten die Wahrheit zu sagen, auch wenn sie bitter war.
    War sie zu bitter, dann hieß es einfach: "Er ist halt ein Narr!"

    Eines Tages schenkte der König seinem Hofnarren einen goldenen Narrenstab mit Glöckchen daran und sagte:
    "Du bist gewiss der größte Narr, den es gibt. Solltest du jemals einen treffen, der noch närrischer ist als du, dann gib ihm diesen Stab weiter." ...





Gedichte zum Thema "Weisheiten und Bibelverse"

Christliche Gedichte

Auf unserer Website www.christliche-gedichte.de finden Sie:


  Copyright © 2004-2015 by Rainer Jetzschmann, www.gottesbotschaft.de

Suchen Sie seelsorgerliche Hilfe? Unter Seelsorge / christliche Lebenshilfe finden Sie Kontaktadressen
Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren


Ähnliche / verwandte Artikel auf www.gottesbotschaft.de:
Spruchkarten mit Bibelversen oder christlichen Texten (Themenbereich: Bibelverse)
Zitate Aussprüche Weisheiten Weisheitszitate (Themenbereich: Weisheiten)
Christliche Parabeln und Metaphern (Themenbereich: Weisheiten)
Spruchkarten zur Bibel (Themenbereich: Bibelverse)
Spruchkarten mit verschiedenen Weisheitssprüchen (Themenbereich: Weisheiten)
Spruchkarten zu "Jesus Nachfolgen / Zeit auskaufen" (Themenbereich: Weisheiten)
Spruchkarten zu Gottes Gnade (Themenbereich: Weisheiten)
Spruchkarten zu Gott lieben, anbeten und ihm danken (Themenbereich: Weisheiten)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Weisheiten
Themenbereich Sprüche
Themenbereich Heilige Schrift



Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christliche Impulse und Nachrichten
Christliche Impulse
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Umfrage

Umfrage

2017 feiern wir das Reformationsjahr in welchem Martin Luther wieder Gottes Wort und Willen ins Zentrum stellte.
Der Reformator Martin Luther Wie sieht es aber heute aus, wo Pastoren wie z.B. Olaf Latzel in Bremen, die wie Luther biblisch ausgerichtet sind, sogar von der Kirche angefeindet werden?

Brauchen wir wieder einen Reformator?

Zur Umfrage

Andacht zur Woche

Andacht

Thema:
Religiöser Wahn?
Bibelstelle:
Apostelgeschichte 4, 20

Die Wochenandacht kann auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

christliche Impulse


... und Denkanstöße zu aktuellen Themen in Politik und Gesellschaft werden hier anhand der Bibel

beleuchtet und dazu Stellung bezogen

aktuelles Thema:
Euro-Islam - Wunschvorstellung und Wirklichkeit

Der "aufgeklärte und gebildete Euro-Islam" ist ein Widerspruch in sich und damit Wunschdenken. Die Wirklichkeit ist eine andere! Wer den klaren Blick behalten hat muss in rechter Weise aufklären.

Die wöchentlich erscheinenden Impulse können auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

www.christliche-impulse.de

Anzeige