Bibel und christlicher Glaube

gottesbotschaft.de - 27.11.2022
URL: www.gottesbotschaft.de?pg=3286

Jerusalem, die von Gott erwählte Stadt (Einleitung)

zurück zum
Beitrag

Jerusalem, die von Gott erwählte Stadt (Einleitung)


Jerusalem

und viele Völker werden hingehen und sagen: Kommt, lasst uns auf den Berg des HERRN gehen, zum Hause des Gottes Jakobs, dass er uns lehre seine Wege und wir wandeln auf seinen Steigen! Denn von Zion wird Weisung ausgehen und des HERRN Wort von Jerusalem.

Jesaja 2,3

König David

Wer Gott und Sein heiliges Wort liebt, muss auch Israel und insbesondere Jerusalem lieben - ist es doch Gottes auserwählte Stadt:

... und um Jerusalems willen, das ich erwählt habe.

1. Könige 11,13b

Hier begann der Heilsplan Gottes mit Abraham, der auf dem Tempelberg seinen Sohn zu opfern bereit war und deswegen reich gesegnet wurde (1. Mose 22,1-19). Hier opferte aber Gott schließlich seinen eigenen Sohn Jesus Christus für uns, um uns Heil und Frieden zu ermöglichen (Lukas 23,33)!
Aber hier lebten auch David, Salomo und viele andere Könige Israels bzw. Judas sowie Propheten und viele in der Bibel erwähnten Menschen, die zum Teil bis heute sichtbare Spuren hinterlassen haben!

Jerusalem hat aber eine solche Bedeutung, dass es sogar einmal ein "neues Jerusalem" geben wird:

Und ich sah die heilige Stadt, das neue Jerusalem, von Gott aus dem Himmel herabkommen, bereitet wie eine geschmückte Braut für ihren Mann.

Offenbarung 21,2

Menora mit Davidsstern

Somit ist Jerusalem von zentraler Bedeutung für ein jedes Gotteskind und "DIE Stadt" schlechthin, der keine sonst gleicht!
In einem Psalm wird die Liebe zu Jerusalem so zum Ausdruck gebracht:

Vergesse ich dich, Jerusalem, so verdorre meine Rechte. Meine Zunge soll an meinem Gaumen kleben, wenn ich deiner nicht gedenke, wenn ich nicht lasse Jerusalem meine höchste Freude sein.

Psalm 137,5-6

Und in weiteren Psaltern wird erklärt, dass Gottes Segen von dort kommt:


Der HERR wird dich segnen aus Zion, dass du siehst das Glück Jerusalems dein Leben lang

Psalm 128,5

Der HERR segne dich aus Zion, der Himmel und Erde gemacht hat!

Psalm 134,3


Die in diesem Abschnitt zu findenden Fotos wurden im November 2014 in Jerusalem aufgenommen.
Es kann nur wärmstens empfohlen werden selbst einmal Jerusalem zu besuchen und sich mit der Geschichte Israels zu beschäftigen! Manche Bibelstelle wird dann greifbarer und verständlicher, wenn man den Kontext besser kennt.