Jesus Christus kam als Bote zu uns

Die Bibel

Gottes Botschaft

an die Menschheit

Bibel (Alte u. Neue Testament): Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 23.08.2014

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Der Glaube an Gott und an Jesus errettet und trägt uns durch bis zur Herrlichkeit.

Euer Herz erschrecke nicht! Glaubt an Gott und glaubt an mich!

Johannes 14,1

Du, Herr Jesus, bist der Retter für uns alle,
auch wenn viele das nicht glauben.
Wer nicht zu dir flieht, sitzt in der Falle
und lässt des ew`gen Lebens sich berauben.

Frage: Sind Sie ein gläubiger Mensch?

Vorschlag: Es kommt im Leben darauf an, an wen wir glauben. Nur der Glaube an Gott und seinen Sohn Jesus Christus errettet uns. Ein Mensch kann sich selbst nicht erlösen und befreien. Jesus hat uns am Kreuz auf Golgatha eine völlige Erlösung gebracht. Allein durch den Glauben an dieses wunderbare Werk der Versöhnung sind wir vor Gott gerecht. Also liegt es jetzt an uns, den Namen Gottes anzurufen und ihm zu sagen: Herr, ich glaube an dich!

Spruchkarten zum christlichen Glauben an Gott

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

36

37

38

39

40

41

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Spruchkarten-Menüs geblättert werden)

Spruchkarte - verheißungsvoller Glaube an Jesus Christus
verheißungsvoller Glaube an Jesus Christus

Jesus spricht zu ihr: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, auch wenn er stirbt; und wer da lebt und glaubt an mich, der wird nimmermehr sterben.
Joh. 11,25-26




Download der Spruchkarte


  Copyright und Autor: FCDI
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

Suchen Sie seelsorgerliche Hilfe? Unter Seelsorge / christliche Lebenshilfe finden Sie Kontaktadressen
Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren


Ähnliche / verwandte Artikel auf www.gottesbotschaft.de:
Aus der Glaubensnot zur Glaubensfreude (Themenbereich: Glauben)
Jesu Siegeswort am Kreuz auf Golgatha (Themenbereich: Jesus Christus)
Lebst du schon? (Themenbereich: Leben)
Die "Glaubensfaust" (Themenbereich: Glauben)
Das Herz des Menschen - ein Tempel Gottes oder eine Werkstätte Satans (Themenbereich: ewiges Leben)
Spruchkarte - Gottes gute Schöpfung (Themenbereich: Spruchkarte)
Jesus, der verheißene Messias (Themenbereich: Jesus Christus)
Gibt es eine Hölle? (Themenbereich: ewiges Leben)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Sprüche
Themenbereich Heimat im Himmel
Themenbereich Osterfest
Themenbereich Lebenssinn
Themenbereich Jesus Christus
Themenbereich Glauben



Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christliche Impulse und Nachrichten
Christliche Impulse
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Christenverfolgung heute

Befreie, die zum Tode geschleppt werden, und rette, die zur Hinrichtung wanken!

Sprüche 24,11

Situation der Christen im Irak verschlechtert sich dramatisch!

Wie Sie helfen können:
1) Gebetsunterstützung
2) Unterstützungs-möglichkeit von 3000 Familien denen alles genommen wurde (Kennwort: Irak 2014)

Umfrage

Umfrage

Jeder Mensch hat den Wunsch glücklich zu sein. Doch wie finde ich (wahres) Glück?

Was kann ich tun um glücklich zu sein?

Zur Umfrage

christliche Impulse


... und Denkanstöße zu aktuellen Themen in Politik und Gesellschaft werden hier anhand der Bibel

beleuchtet und dazu Stellung bezogen

aktuelles Thema:
Rufmordkampagne gegen die Zwölf Stämme

Medien gefallen sich darin Christen und ihr Tun zu diffamieren. Im Verbund mit leichtgläubigen Ämtern ergibt das eine gefährliche Mischung. Das bekommt auch die Gemeinschaft der 12 Stämme zu spüren.

Die wöchentlich erscheinenden Impulse können auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

www.christliche-impulse.de