Jesus Christus kam als Bote zu uns

Die Bibel

Gottes Botschaft

an die Menschheit

Bibel (Alte u. Neue Testament): Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 21.01.2020

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Es liegt an jedem Einzelnen von uns, in welche Richtung er geht.

Der eine Korb enthielt sehr gute Feigen, so wie die Frühfeigen; im anderen Korb aber waren sehr schlechte Feigen, die man vor Schlechtigkeit nicht genießen konnte.

Jeremia 24,2

Wie die guten, reifen Feigen
in der hehren Erlösten Reigen
will ich immer sein und bleiben,
will Gottes Taten beschreiben!
Ich möchte keinesfalls und nicht
in des Allmächtigen Gericht
so wie die schlechten Feigen
die, aus der Sünder Reigen!
Ich möcht Jesus Christus sehen
statt in die Hölle zu gehen!

Frage: Ist Dir bewusst, dass man sich gegen Jesus entschieden hat, wenn man Ihn nicht als seinen ganz persönlichen Erlöser angenommen hat?

Zum Nachdenken: Der obige Bibelvers zeigt sehr gut, dass es bei Gott kein `sowohl / als auch` gibt: Entweder man ist gut, weil man das Blut Jesu zur Vergebung der Sünden und damit zu der eigenen Rechtfertigung in Anspruch nimmt, oder man ist schlecht, weil man Jesus ablehnt. Es gibt kein Niemandsland und keine neutrale Zone dazwischen.

Umfragen

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des ausgewählten Menüpunktes geblättert werden)

Ergebnisse der

Frühjahrsumfrage 2008


Gottes Wort ermahnt uns:

Und stellt euch nicht dieser Welt gleich, sondern ändert euch durch Erneuerung eures Sinnes, damit ihr prüfen könnt, was Gottes Wille ist, nämlich das Gute und Wohlgefällige und Vollkommene.

Römer 12,2

Was bedeutet aber diese Aufforderung konkret für uns? Was meint Gottes Wort hier?

Was bedeutet "Stellt euch nicht dieser Welt gleich?"

Bei der Umfrage wurden folgende Antworten gegeben:

Gott möchte, dass wir ...
... nicht der Denkweise der Welt folgen, die ohne Gott lebt, sonder bewußt Gottes Maßstäbe beachten
59.12%
... Alles was wir tun, mit Worten oder Werken, zu Seiner Ehre tun!
6.92%
... wir sollen ein Licht sein in der Welt sei es mit der Kleidung oder mit unseren Werken usw.
5.03%
... nur das tun was Gott von uns fordert.
3.14%
... uns in Allem fragen, was würde Jesus tun.
3.14%
... nicht erstreben den Mitmenschen zu gefallen, sondern Gott zu gefallen.
2.52%
... auf die innere Stimme hören, auf sie vertrauen,auch wenn es ringsum anders tönt...
2.52%
... auf Gott vertrauen und auf den Heiligen Geist hören. Nicht das tun, was das Fleisch will.
2.52%
... uns nicht bei Lästereien, Saufereien usw. beteiligen
1.89%
... in Christus leben.
1.89%
... nicht bei falschen Dingen mitmachen
1.26%
... nicht mehr mein Wille, Wünsche durchsetzen. Meine Motive haben nicht mehr mich selbst zum Ziel
1.26%
... als Menschen die in der Lebensverbindung mit Jesus stehen, ein lebendiges Zeugnis sind für d. Welt
1.26%
... - Keiner ist wie Du niemand sonst berührt mein Herz so wie Du, wo auch immer ich noch sucht oh Herr!
1.26%
... uns selbst verleugnen (Selbstverleugnung) und Tag für Tag sein Kreuz auf uns nehmen.
1.26%
... Wir sollen uns von d. Nichtchristen unterscheiden, indem was wir tun. Sie sollen sehn: wir sind anders
1.26%
... Christen nicht alles machen sollen was die Welt macht (z.B. stehlen).
1.26%
... die Sünde hassen
0.63%
... unsere Gedanken und Reden nach dem Wort GOTTES ausrichten
0.63%
... -- Die Welt hasst Gott (Jesus) und den Mitmenschen und bei den Christen soll es andersrum sein.
0.63%
... durch den Heiligen Geist geleitet im Willen Gottes zu wandeln der Welt entgegen
0.63%

Stimmen: 159 (100%)








Suchen Sie seelsorgerliche Hilfe? Unter Seelsorge / christliche Lebenshilfe finden Sie Kontaktadressen
Bei Fragen zur Bibel und zu christlichen Themen können Sie uns gerne unter kontaktieren


Ähnliche / verwandte Artikel auf www.gottesbotschaft.de:
Umfragen (Themenbereich: Umfragen)
Umfrage zur Passionszeit 2008 (Themenbereich: Umfragen)
Weihnachtsumfrage 2007 (Themenbereich: Umfragen)
Neujahrsumfrage 2007/2008 (Themenbereich: Umfragen)
Umfragen (Themenbereich: Umfragen)
Auferstehungsumfrage 2008 (Themenbereich: Umfragen)
Umfrage zum Glauben (Themenbereich: Umfragen)
Osterumfrage 2009 (Themenbereich: Umfragen)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Bibelkritik
Themenbereich Gesellschaft



Gottesbotschaft

Bibel & Glauben

Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Topaktuelle Bibelarbeiten

Bibelarbeiten mit Fragen und Antworten zu topaktuellen endzeitlichen Themen:

Das Zeichen des Menschensohn
Das Zeichen des Menschensohns

Die 2 Zeugen in Offenbarung 11,3-13

Offenbarung 12 und der vergangene 23.09.2017

Die 7 Sendschreiben Jesu an die Endzeitgemeinden

Die Bedeutung der Sterne in der Zeit des Endes

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

Das Preisgericht

Die Hochzeit des Lammes

Das neue Jerusalem